Freitag, 25. Dezember 2009

Macaronarama II






Als Weihnachtsgeschenk für meine Familie hab ich wieder Macarons gemacht, und zwei verschiedene Schachteln dazu, eine mit den Bildern von den letzten Macarons, die andere mit Fotogrammen die ich vor einer Weile gemacht habe.

Letztes mal hab ich sie besser hinbekommen, die Schokoladenmacarons sind überhaupt nicht aufgegangen (war auch eher ein experiment und der Eischnee verfiel sofort...), und die anderen sind zwar beim backen aufgegangen, aber nachdem ich sie aus dem Ofen genommen hatte fielen die "Füsschen" wieder ein...
Aber was ich besser hinbekommen habe ist die Füllung, letztes mal war das Rezept voll komisch, nicht so butterig oder marmeladig wies sein sollte, sondern schokoladenganache, also habe ich dieses mal was anderes ausprobiert und das ging viel besser :)


Jaa jetzt habe ich eine Woche Ferien und hab endlich Zeit wieder zu bloggen :)

Kommentare:

  1. Das sieht ja richtig lecer aus!!
    Lorena

    AntwortenLöschen
  2. mensch, die sehen lecker aus! :)
    schade dass du keine zeit mehr zum bloggen hast, deine posts waren mal echt inspirierend...
    lg nadja

    AntwortenLöschen
  3. dank dir steht "macarons backen" auf einem zettelchen in meinem wunsch-glas für 2010.
    danke. :)

    p.s.
    ich liebe deinen blog.

    AntwortenLöschen