Sonntag, 3. Januar 2010

60 years ago

Jetzt sind die 50er Jahre schon 60 Jahre her. Komisch. Ich bin mir so gewöhnt einfach von 100 rückwärts zu zählen.
Also hier meine Version des Karo Hemds (Obwohl ich finde, dass die Dame im vorherigen Post das besser macht :))




Das Hemd ist aus dem Fizzen in Zürich.


Und das Perlen Armband hab ich aus einem billigen elast-perlenarmband gebastelt, inspiriert von Marie Antoinette (mehr dazu in einem späteren Post. viel mehr...). Obwohl ich lieber ein samtiges Band hätte, und in hell-türkis, so wie hier um die Vorhänge.



(Wenn ich nicht so faul wär, hätte ich roten Faden genomen...)

Kommentare:

  1. ich will auch immer von 100 abziehen ;)
    ich glaub unsere frisuren ähneln sich :D

    AntwortenLöschen
  2. das erste foto sieht wahnsinnig gut aus.

    AntwortenLöschen
  3. schicke schuhe. solche suche ich seit ewigkeiten. darf man fragen, wo du sie gefunden hast?

    AntwortenLöschen
  4. rot steht dir echt super gut & tolles karohemd (:

    AntwortenLöschen
  5. @annejoan: die Schuhe hab ich vor etwa 3 Jahren im H&M gekauft...

    AntwortenLöschen
  6. Deine Jeans ist toll! Höher geschnitte, so eine suche ich schon lange. Darf ich fragen, woher du sie hast??

    AntwortenLöschen
  7. schnack nicht, du hast das sehr gut gemacht, vor allem das obere bilde gefällt mir sehr

    AntwortenLöschen
  8. Quatsch mit Soße: das sieht verdammt gut aus. Die Einfachheit macht's. Alles Liebe, Dotti

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst aus wie katie holmes

    AntwortenLöschen