Freitag, 20. November 2009

Nebel und Berge

In den letzten Tagen hatte es immer so schön Nebel. Eines meiner lieblings "Wetterarten".

Es fiel mir ein, dass ich noch Fotos gemacht habe auf der Schulreise im September:

Mit meiner 35mm Holga aufgenommen

Da war es extrem Neblig. Meine Kleider waren nachher nass.
(Und ich entschuldige mich für meine Abwesenheit, die Schule ist mein Leben im Moment. Aber es zahlt sich auch aus :))

Kommentare:

  1. oh wie schön!!!! ein hoch auf unsere holgas!! wo ist das denn?

    ich bin übrigens nicht mehr im blogging business...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so irgendwo zwischen Niederrickenbach und Klewenalp :)

    Neeeiinn! Warum denn? :(
    Bist du wieder zurück aus Berlin?

    AntwortenLöschen
  3. Nebel finde ich auch ganz bezaubernd.
    Und die Bilder gefallen mir gut,..

    AntwortenLöschen
  4. ach du. hatte einfach keine lust mehr auf bloggen...

    ja, bin zurück!! wir können gerne mal go käffele oder so.

    sarahlapetite@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja. Holgabilder haben schon ihren Charme.
    Bloß es ist schwer, gute hinzukriegen, aber deine sind toll.. ICh finde deine Bilder immer sehr gelungen :)
    Grüße, Thea

    AntwortenLöschen
  6. bin durch the blogettes auf dich aufmerksam geworden und bin begeistert! wirklich schöne fotografien hast du da

    lg

    AntwortenLöschen
  7. tolle bilder im blogettes magazin. der beste teil im ganzen magazin

    AntwortenLöschen
  8. wie schön!
    auch deine Bilder in der Sidebar gefallen mir sehr gut

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder und wirklich toller Blog hast du hier. Werde definitiv wieder reinschauen =)

    AntwortenLöschen
  10. die sind wunderschön! super blog.

    Boris

    AntwortenLöschen