Dienstag, 13. März 2012

Paris Clothes


Short von American Apparel

Was ich in Paris and Kleidung eingekauft habe: super warme, weiche Jacke in einem tollen grün (€5, von €10 runter "gehandelt"), roter Pulli (€3) und gepunktete Bluse (€3), alles aus dem Guerrisol Second-Hand Shop.
Und zur Abwechslung hab ich mal pink auf den Lippen. Es wird Frühling.

Kommentare:

  1. Mensch, du siehst aus wie Schneewittchen.. <3

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du nun wieder öfters schreibst. Du hast doch mal nach einem Tool gesucht um deine Outfits etc. zu sortieren, hast du das schon ausprobiert? http://www.stylitics.com/ Dachte das könnte vielleicht was für dich sein. Lg.

    AntwortenLöschen
  3. @sandra: nein kannte ich nicht! schaus mir mal an, danke. Hab zwar schon einen virtuellen kleiderschrank (hab mal was dazu geschrieben: http://polaroiddeer.blogspot.com/2011/12/kleiderschrank-katalog.html), aber solche sachen machen immer spass :)

    AntwortenLöschen
  4. toll!! ich wusste gar nicht, dass es so viele tolle schweizer blogs gibt, bin total hin und weg! bin gerade erst in die schweiz gezogen.. :)

    http://allegrabj.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. du schöne! die knappen sachen stehen dir ungemein. du trägst sie mit sehr viel stil. nice!

    AntwortenLöschen