Samstag, 20. November 2010

Wall of Cats



So soll die Wand über meinem Bett aussehen. Oh ja. Wenn ich schon keine echte Katze haben kann, will ich wenigstens eine Katzenwand. Und Katzenkissen. So eins mach ich mir. Vielleicht kauf ich mir später, wenn ich eine alte "Catlady" bin, eine Tapete mit vielen Katzen drauf. Katzenwecker darf auch nicht fehlen. Katzenteppich. Andere Ideen?

Kommentare:

  1. was für eine reizende idee!

    ich bin momentan auf der suche nach einem pulli mit katzenohren. und ich empfehle einen spiegel in katzenform, wenn es sowas gibt :)

    AntwortenLöschen
  2. das ist ziemlich cool XD
    erinnert mich an das Büro von Professor Umbridge :'D

    AntwortenLöschen
  3. apropos katzen: ich habe erst diesen montag eine katzen-cap gefunden. entspricht wahrscheinlich nicht unbedingt deinen geschmack, aber hey, es ist eine katze! ;)

    http://wolkenfrei.wordpress.com/2010/11/24/meow/

    AntwortenLöschen